Studium zum Bachelor of Art (BA) in Lichtgestaltung an der Bayerischen Theaterakademie im Prinzregententheater München sowie als Gast des Drama Department an der Standford University, Kalifornien (2001-2003)

 

Lichtdesign

Lichtdesign

Lichtdesign für Musical, Theater, Oper, Ballett, Contemporary Dance, Show und Event - seit 1998

Planung und Visualisierung mit Vectorworks Spotlight

(Pre)Programming auf grandMA Konsolen

Beleuchtungsmeister & Lichtgestalter am Staastheater Stuttgart seit 2015

SHOWLIGHT Committee Member since 2002

Rüdiger Benz geht neue Wege im Showdesign - smartes Design mit smarter Technik:
zactrack: "Apassionata trusted Rüdiger Benz with a stunning lighting design. His experience and the technical know-how of Media Resource Group (MRG) implemented zactrack automated lighting effects to perfection.”


@ Rüdiger Benz kontaktieren